YuLinc verwendet RMTP das Echtzeit-Messaging-Protokoll von Adobe,  speziell konzipiert für die Kommunikation mit niedriger Latenz. Bei geringer Bandbreite wird das Protokoll zuerst Video-, dann Audio- und zuletzt Steuerungspakete auslassen. Dies ermöglicht YuLinc für  jede Netzwerkumgebung zu optimieren. Wird die Bandbreite zum Engpass reduziert YuLinc selbsttätig ohne Teilnehmereingriff die Video-Framerate um eine klare Sprachkommunikation mit geringer Latenz zu erzielen. 


RTMP ist ein TCP-basiertes Protokoll mit einer persistenten Verbindung zwischen Client und Server. Es kann Video und Daten in Fragmente aufteilen, um eine zuverlässige Kommunikation zu ermöglichen. Videoqualität, die Framerate und die Audio-Sample-Rate sind zur optimalen Anpassung an die Bandbreite konfigurierbar.