YuLinc5 versucht die nachfolgenden Ports alternativ zu nutzen.   


1.  RTP Traffic über UDP im Bereich 1024-65535


Dies ergibt die beste Performance, da es einen direkten Kommunikationspfad pro Client zu den Servern herstellt. 


2.  RTP Traffice über UDP-80 UDP 443:  (inbound/outbound)

Es wird eine Verbindung zu den Medienservern über einen TURN Server aufgebaut. UDP ist für Real-Time Kommunikation vorzuziehen. 


3. RTP Traffice über TCP-80 TCP-443:  (inbound/outbound)

Es wird eine Verbindung zu den Medienservern über einen TURN Server aufgebaut.


Hinweis: 

  • Bei vielen zeitgleichen Nutzern aus einem Netz, z.B. aus dem Corporate Net können bei Nutzung von UDP 443 oder TCP 443 eventuell Performance Probleme entstehen. 
  • Beste Variante ist UDP in den Bereichen 1024-65535. Da Ports nicht von Teilnehmern "geshared" werden können und pro Teilnehmer 4 Ports benötigt werden - deren Nummern mit Zufallszahlen in diesem Bereich ausgewählt werden - sollte der ganze Bereich offen sein. 
  • YuLinc5 versucht zunächst die unter UDP Ports 1024-65535 als die best performante Variante zu nutzen. Wenn dies nicht möglich ist, wird versucht UDP 443 oder falls auch das nicht möglich TCP 443 zu nutzen.