Bei der Aussendung größerer Mengen von E-Mails, sei es für Einladungen, Absagen oder Erinnerungen senden Sie eine  Vielzahl von Mails mit identischem Text aus.  Dies kann  dazu führen, daß  Provider die automatisch erzeugten Mails als Spam kennzeichnen und dann eine Zurückweisung durch Ihren Mailserver erfolgt. 


Um dem abzuhelfen sollten Sie den Administrator Ihres Mailsystems bitten den netucate.net-mailserver auf seine White List zu setzen.  Dazu benötigt er die nachfolgenden Daten: 


Der Mail Server von netucate.net hat die IP-Adresse: 83.246.48.44